Gesprächskreis: Was bewegt uns im Alter?

Lassen Sie uns darüber reden,  was im Alter wie und warum trägt und was gängige Klischees über das Alter mit uns zu tun haben:

Wann integrieren wir uns, wo ziehen wir uns zurück?   Wann träumen wir, wo resignieren wir?  Wann bewegen wir, wo verharren wir?  Wann sorgen wir, wo entsorgen wir?  Wann genießen wir, wo verzagen wir?  Wann reden wir, wo schweigen wir? Wann sehen wir unsere Endlichkeit, wo verdrängen wir sie?

Ziel des Gesprächskreises:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich in einem geschützten Rahmen und entdecken im Austausch miteinander eigene Ressourcen und neue Handlungsoptionen. Jedes Treffen beinhaltet zu Beginn einen kurzen Impuls (wissenschaftliche Fakten, psychologische Denkanstöße oder literarische Gedanken zum Alter, abhängig vom jeweiligen Thema). 

Zielgruppe des Gesprächskreises:

Der Gesprächskreis richtet sich an mutige Menschen ab 65, die - abseits von organisatorischen Aspekten wie Patientenverfügung oder Pflegestufen - mit anderen über diese „besondere Lebensphase“ ins Gespräch kommen möchten. 

Rahmenbedingungen:

  • 8 Termine ab Januar 2023: 13.01./20.01./27.01./03.02./10.02./24.02./03.03./10.03.23
  • Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich
  • Der Gesprächskreis ist eine geschlossene Gruppe
  • Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 12
  • Kosten: 120.- Euro

Treffpunkt:     Augustinum Meersburg, Augustinussaal

Ort:                 Meersburg, Kurallee 18

Dauer:            15.30-17.00 Uhr

CHRISTINE ENGELMANN                                                                          © Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.